Immobilienpreisentwicklung im Oktober 2023

Immobilienpreisentwicklung im Oktober

 

Die Lage auf dem Immobilienmarkt bleibt weiterhin angespannt, was dazu führt, dass der Traum von den eigenen vier Wänden für viele Menschen in weite Ferne gerückt ist. Dies liegt auch daran, dass es bisher keine großen Preiseinbrüche bei Wohnimmobilien gab, die die höheren Zinskosten ausgleichen könnten.

Trotz deutlich verschlechterter Marktbedingungen ist der Immobilienmarkt nicht zusammengebrochen; ganz im Gegenteil: Die Preise haben zwar nachgelassen, aber grundsätzlich zeigt sich eine gewisse Widerstandsfähigkeit des Marktes. Die Kaufpreise passen sich nun allmählich an das neue Marktumfeld an”, erklärt Felix Kusch Geschäftsführer von immowelt.“

Zusätzlich zur Stabilisierung der Zinsen gibt es auch positive Signale aus der Politik für den Immobilienmarkt. Einige Landesregierungen haben bereits die Förderung von Erstkäufern erweitert, was dazu führen könnte, dass Wohneigentum wieder erschwinglicher und attraktiver wird.” Allerdings haben sich auch hier die Preisrückgänge deutlich verlangsamt: Im letzten Jahr waren noch Rückgänge zwischen 3 und 4 Prozent pro Quartal üblich; zuletzt lagen sie bei etwa zwischen 0 Prozent und 1 Prozent. Vereinzelt beginne die Preise auch wieder zu steigen.

Schon jetzt bietet die aktuelle Situation auf dem Immobilienmarkt Chancen für potenzielle Käufer. Neben sinkenden Preisen ist das Angebot an zum Verkauf stehenden Immobilien so groß wie nie zuvor und hat sich in den letzten zwei Jahren stark vergrößert. In den letzten 2 Jahren hat sich die Anzahl der auf immowelt.de angebotenen Kaufimmobilien mehr als verdoppelt. Käufer können somit aus einer größeren Auswahl vergleichbarer Angebote wählen und haben dadurch eine bessere Chance, ein passendes Objekt zu finden.

Weitere Artikel

Positive Stimmung am Immobilienmarkt

Ein Positiver Trend in allen Assetklassen Der Immobilienmarkt in Deutschland zeigt wieder positive Zeichen. Der Immobilienklima-Index der Deutschen Hypo ist im Mai weiter gestiegen und

Immobilienpreise in deutschen Großstädten

Ein 5-Jahresvergleich In den letzten Jahren hat der Immobilienmarkt in Deutschland eine bemerkenswerte Dynamik erlebt. Besonders in Großstädten sind die Preise für Wohneigentum erheblich gestiegen.

Was ist Ihre Immobilie Wert