Ticker: Immobilien jetzt kaufen?

Immobilien jetzt kaufen?

Die Preise für Immobilien befinden sich derzeit auf einem deutlich niedrigeren Niveau als zum Allzeithoch. Das stellt viele Interessenten vor die Frage, ob es jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Kauf ist. Felix Kusch, Geschäftsführer von immowelt, teilt seine Einschätzung zur aktuellen Marktentwicklung.

Kusch betont, dass der Immobilienmarkt nach einer langen Wachstumsphase nun eine Beruhigung erfährt. In sämtlichen untersuchten Städten sind die Preise im Vergleich zu Anfang 2022 gesunken. Besonders starke Rückgänge verzeichnen Hannover (-16,9%), Dresden (-13%) und Bremen (-11,6%). Doch auch in teuren Metropolen wie Hamburg, München und Frankfurt ist ein Preisrückgang zu beobachten.

Trotz dieser Entwicklungen brauchen sich Eigentümer keine allzu großen Sorgen zu machen. Wer 2018 eine Immobilie erworben hat, kann sich nach wie vor über eine positive Wertentwicklung freuen. Die Preise liegen teilweise immer noch um 40 bis 50 Prozent höher als vor fünf Jahren.

Darüber hinaus geht Kusch davon aus, dass die Preise nicht weiter sinken werden.

Folgen Sie uns auch auf:

YOUTUBE FACEBOOKINSTAGRAM

Weitere Artikel

Positive Stimmung am Immobilienmarkt

Ein Positiver Trend in allen Assetklassen Der Immobilienmarkt in Deutschland zeigt wieder positive Zeichen. Der Immobilienklima-Index der Deutschen Hypo ist im Mai weiter gestiegen und

Immobilienpreise in deutschen Großstädten

Ein 5-Jahresvergleich In den letzten Jahren hat der Immobilienmarkt in Deutschland eine bemerkenswerte Dynamik erlebt. Besonders in Großstädten sind die Preise für Wohneigentum erheblich gestiegen.

Was ist Ihre Immobilie Wert